AXESS FORCE 2021 E-Mountainbike

Axess Force 2021

Heute habe ich mir ein E-Bike eines Herstellers Axess vorgenommen: Das Axess Force 2021. Den Hersteller kannte ich bisher nicht. Aufgefallen ist mir das E-Mountainbike mal wieder auf der Straße. Das E-Bike habe ich mir angeschaut und mit dem Besitzer gesprochen.

Der Bike-Hersteller Axess

Bislang war der Fahrrad-Hersteller Axess für mich ein unbekannter. Das Bielefelder Unternehmen designt und entwickelt seine Räder in Deutschland. Der Hersteller scheint noch recht jung zu sein, hat aber schon eine vorzeigbare Auswahl an verschiedenen Fahrrädern.

Axess Logo

Der Hersteller hat sich dabei vor allem auf Mountainbikes und E-Mountainbikes spezialisiert. Es kommen vorwiegend Komponenten von bekannten Markenherstellern zum Angebot, sodass man von guter Qualität und Haltbarkeit ausgehen kann. Ich konnte bisher nur gutes zu diesem Hersteller finden. Sehen wir uns das E-Bike also mal genauer an.

Das Axess Force 2021

Werfen wir also ein Blick auf das Axess Force 2021. Das E-Mountainbike setzt auf Komponenten von Bosch und Shimano. Das Axess Force 2021 besitzt eine vollständige Straßenausstattung, für sichere Fahrten durch Stadt und Land. Doch dazu später mehr.

Motor und Akku

In diesem E-Bike ist der derzeit leistungsstärkste Bosch Motor verbaut: Ein Bosch Motor der Performance Line CX. Dieser wird von einem 625 Wh starken, fest im Unterrohr verbauten Akku versorgt. Dieser sitzt auch im Gelände zuverlässig. Designtechnisch stört der Akku überhaupt nicht. Auf den ersten Blick sieht man nicht, dass es sich um ein E-Mountainbike handelt.

AkkutypBosch Powertube 625 Horizontal
MotorBosch Performance Line CX
Akku-Leistung625 Wh
DisplayBosch Smartphone-Hub COBI Bike Air
LadegerätBosch Charger Compact 2A

Das Display vom Axess Force 2021 ist das Bosch Smartphone-Hub COBI Bike Air. Es handelt sich dabei um ein smartes Display. Der relevante Teil der E-Bike Steuerung läuft über dein Smartphone. Wichtige Elemente wie die Klingel, die Beleuchtung und der Walk-Assistenz können auch über die Bedieneinheit gesteuert werden. Doch auch praktische Funktionen wie die Musiksteuerung, die Navigation und Co kannst du nutzen, ohne deine Hände vom Lenker zu nehmen.

Ausstattung und Design

Bei der Brems- und Schalt-System setzt Axess auf Komponenten von Shimano Deore. Die kräftigen 180 mm Scheibenbremsen bieten dir zuverlässige Bremsleistung. Auch bei steilen Abfahrten und natürlich auch bei schlechter Witterung. Die Schaltung setzt sich aus Shimano Deore Komponenten zusammen.

Mit 10 Gängen bist du auch in Gelände mit starken Anstiegen gut ausgestattet. Die SR Suntour Federgabel bietet dir einen Lockout, sodass du die Federwirkung auch wieder abschalten kannst. Leider bedienst du den Lockout direkt an der Federgabel, nicht am Lenker. Ein kurzes Umschalten während der Fahrt ist demnach nicht möglich.

Die Straßenausstattung des Axess Force 2019 besteht aus einem Frontscheinwerfer, einer ordentlichen Rückleuchte, Schutzblechen und einem Fahrrad-Ständer. So bist du auch bei Dunkelheit und schlechter Witterung zuverlässig und sicher unterwegs.

Du kannst auf zwei verschiedene Farben in insgesamt 4 verschiedenen Rahmengrößen setzen.

Der Diamant-Aluminium-Rahmen bietet dir auch im Gelände gute Stabilität. Mit einem Gesamtgewicht von 25,5 kg gehört das E-Mountainbike zu den klassischen E-Bikes.

Fazit

Der Besitzer des schicken, grünen E-Mountainbike ist von seinem Bike total begeistert. Es hat ihn bislang nicht im Stich gelassen. Der E-Bike Akku bietet dir sehr gute Reichweichte und zuverlässige Leistung. Besonders die vollständige Straßen-Ausstattung, sowie das smarte E-Bike Display machen das Rad zu einer besonders guten Wahl.

Vom Fahrverhalten her bietet dir das Axess Force 2021 eine sichere Straßenlage. Kurven, nasse Fahrbahn und auch steile Abhänge vermitteln dir ein sicheres Gefühl. Auch im Gelände bekommst du das gute Fahrverhalten und die sichere Verkehrslage zu spüren.

Für den Preis von 2.999 € erhältst du eine hochwertige Ausstattung und extreme Reichweite. Bosch ist bekannt für die hervorragende Leistung, Reichweite und Kraft seiner Motoren.

Bei Lucky-Bike.de kaufen

Ab 2.999 € inkl. MwSt, zzgl. Versand.
Zwei Farben und verschiedene Größen.
Fahrrad-Leasing und Ratenkauf möglich.

Logo Lucky Bike

Bildquellen