Gravelbike Cube SL Road Race FE 2022

Cube SL Road Race FE 2022

In diesem Beitrag möchte ich dir das perfekte Fitnessbike vorstellen. Genau genommen handelt es sich dabei um ein Gravelbike mit vollständiger Straßenausstattung. Das Cube SL Road Race FE 2022 kommt in einem besonders schicken Blau daher.

Was ist ein Fitnessbike?

Das sogenannte Fitnessbike vereint die sportlichen Eigenschaften eines Rennrad mit einer aufrechten Sitzposition. So ist eine sportliche Fahrweise mit einer eher alltagstauglichen Haltung möglich. Das Cube SL Road Race FE 2022 ist eigentlich ein Gravelbike, wobei eben auch die Eigenschaften eines Fitnessbike hervorragend auf das Fahrrad zutreffen.

Ein ideales Fitnessbike eignet sich sowohl für sportliche Ausfahrten, wie auch für Fahrten im Alltag. So finden sich an vielen Fitnessbikes auch Schutzbleche, Beleuchtung und weitere straßentaugliche Einrichtungen.

Was ist ein Gravelbike?

Die sportliche Fahrweise eines Rennrad, verbunden mit der Geländegängigkeit eines Mountainbike, sowie der aufrechten Fahrweise ergibt das sogenannte Gravelbike. Seit rund zwei Jahren erfreuen sich die Gravelbikes ganz besonderer Beliebtheit. Im Gegensatz zu Trekkingbikes ist ein Gravelbike nicht gefedert.

Wie bei einem Rennrad verfügen Gravelbikes über recht dünne Reifen. Verschiedene Hersteller haben besondere Gravelbike-Reifen auf den Markt gebracht. Diese verfügen über ein spezielles Profil. Auf der Straße bieten diese wenig Rollwiderstand und sind sehr leise. Im Gelände sind diese dennoch griffig und bieten auch auf Schotterwegen sowie leichten, trockenen Trails eine gute Griffigkeit.

Das Gravelbike ist die perfekte Kombination aus Rennrad und Alltagsrad für die Straße und einfaches Gelände.

Gravelbike Cube SL Road Race FE 2022 im Test

Das Cube SL Road Race FE 2022 ist ein schickes, blaues Gravelbike. Der Hersteller Cube ist bekannt für seine hochwertig ausgestatteten Fahrräder. Mit seiner kompletten Straßenausstattung und dem Gepäckträger wird aus dem Gravelbike ein echter Alltagsbegleiter. Sehen wir uns erst einmal detailliert die Ausstattung an.

Ausstattung und Design

Wie bei den Reifen haben einige Hersteller spezielle Komponenten für Gravelbikes entwickelt. So kommt beim Cube SL Road Race FE 2022 die Shimano GRX zum Einsatz. Die 22-Gang Kettenschaltung mit 2 x 11 Gängen ist besonders gewichtssparend und gleichzeitig für eine sportliche, kräftige Fahrweise gut geeignet. Auch am Berg kannst du kräftig Geschwindigkeit aufnehmen.

Der Aluminium-Rahmen ist doppelt konifiziert. Das heißt die Enden sind verstärkt, sodass bei deutlich weniger Gewicht mehr Stabilität und Steifigkeit erreicht werden kann. Der extrem leichte Aluminiumrahmen des SL Road bietet damit trotzdem eine bestmögliche Stabilität. Um noch mehr Gewicht einzusparen, ist das Gravelbike mit einer Carbongabel ausgestattet. An dieser kannst du bei Bedarf noch einen Low Rider befestigen.

Gravelbike Cube SL Road Race FE 2022 im Test

Die Schwalbe G-One Bereifung ist speziell für Gravelbikes entwickelt worden. Im Vergleich zu klassischen Rennrad-Reifen sind diese etwas breiter. Das vielseitige Profil rollt leicht und vibrationsarm. Damit kannst du auch auf der Straße schnell und effizient fahren. Doch auch im Gelände, auf Schotterwegen und einfachen Trails spielt der G-One seine hervorragenden Eigenschaften aus.

Dank seiner 160 mm Tektro Flat Mount Scheibenbremsen bietet dir dieses Gravelbike auch bei hohen Geschwindigkeiten, hoher Zuladung und schneller Geschwindigkeit die bestmögliche Bremsleistung. Im Gegensatz zu Felgenbremsen sind Scheibenbremsen unabhängig von der Witterung und Verschmutzung.

Gerade einmal 12 kg bringt das Gravelbike Cube SL Road Race FE 2022 auf die Waage. FE steht übrigens für Full Equipped. Das heißt, das Gravelbike ist ausgestattet mit einem Gepäckträger für Packtaschen, Schutzblechen und einer umfangreichen Beleuchtungseinrichtung.

Die Fahreigenschaften

Im Test überzeugt das Gravelbike Cube SL Road Race FE 2022 auch durch seine Fahreigenschaften. Ein kurzer Sprint über die befestigen Straßen zeigt, wie gut die Schalt-Komponenten aufeinander abgestimmt sind. Abgebogen auf den Schotterweg im Wald können die Schwalbe Reifen zeigen, was sie können: Gute Griffigkeit, trotz des leichten Profil. Und das auf einem eher nassen Waldboden.

Das 12 kg leichte Gravelbike bieten hervorragende Sprint-Eigenschaften, auch im Gelände am steilen Anstieg. Die Bremsen fassen während der Abfahrt zuverlässig und effektiv. Die Straßenausstattung bietet hervorragende Ausleuchtung, auch bei schlechten Sichtverhältnissen.

In der neuen 2022-Version überzeugt das Gravelbike Cube SL Road Race FE 2022 ohne Einschränkung. Für mich gehört das Gravelbike definitiv zu den Rädern, die auf meine Wunschliste gehören.

Bei Lucky-Bike.de kaufen

Ab 1.399,00 € inkl. MwSt, zzgl. Versand.
Ratenzahlung oder Leasing möglich.

Logo Lucky Bike

Bildquellen