MERIDA EONE-FORTY 9000

MERIDA EONE-FORTY 9000

Dies ist das erste E-Bike von MERIDA, welches du in meinem Blog findest. Das MERIDA EONE-FORTY 9000 ist ein E-Fully, dass mich durch Design, Ausstattung und Antrieb überzeugen konnte. Wenn du ein E-Bike suchst, dass dich auch abseits befestigter Wege auf sportlichen Touren begleitet, dann habe ich das richtige für dich!

Merida Bikes

Hinter Merida Bikes steht ein deutsches Produkt-Entwicklerteam. Seit rund 50 Jahr designt und entwickelt das Team verschiedene Fahrräder in Deutschland. Gefertigt werden die Modelle seither von einer Fabrik in Taiwan. Und zwar in Handarbeit. Damit vereint sich deutsches Knowhow mit den technischen Fertigkeiten auf Taiwan.

Im Angebot von Merida findest du eine Vielzahl verschiedener Modelle für das Gelände und die Straße. Der Fokus liegt dabei auf sportliche Ausstattung und sportliches Design. Inzwischen gehören auch diverse E-Bikes in das Angebot von Merida.

Bei seinen E-Bikes geht Merida einen anderen Weg als Hersteller wie Haibike oder Cube. Der deutsche Hersteller setzt auf den Antrieb von Shimano. Die meisten Verbreitung auf dem Markt haben sicherlich Bosch und Yamaha. Aber auch Shimano gewinnt zunehmend an Verbreitung auf dem Markt. Und das nicht ohne Grund. In Sachen Leistung und Gewicht hat der Hersteller mit seinem Motoren- und Akku-Angebot massiv aufgeholt.

Sehen wir uns also das MERIDA EONE-FORTY 9000 genauer an!

MERIDA EONE-FORTY 9000 im Test

Dieses E-Fully setzt auf einen Carbon-Rahmen mit vollständig integriertem Akku. Der robuste Hinterbau aus Aluminium hat eine aggressive Enduro/Trail-Geometrie. Diese bietet dir sagenhafte 133 mm Federweg. Mit dem leichten Carbon-Rahjme

Motor und Akku

Wie bereits angedeutet setzt Merida auf den Hersteller Shimano. Sowohl Akku, wie auch Motor stammen aus dem Produkt-Jahr 2020. Verbaut ist der Shimano E8000 mit einem Drehmoment von 70 Nm. Als Display wird das Shimano SC-E8000 mit dem Bedienteil Shimano SW-E7000-L eingesetzt.

MotorShimano E8000
Drehmoment70 Nm
DisplayShimano SC-E8000
AkkuShimano 8035
Kapazität504 Wh

Damit du auch längere Touren, starke Anstiege und sportliche Trails ohne Einschränkungen befahren kannst, wurde ein 504 Wh Akku verbaut. Der Shimano 8035 gilt als zuverlässig und lässt sich bei Bedarf auch nachkaufen. Bei diesem E-Bike wurde der Akku doppelt abgedeckt. Dies schützt den Akku vor groben Beschädigungen wie Steinschlag und sichert ihn auch bei sportlichen Sprüngen und Abfahrten sicher im Rahmen.

Das Merida EONE-FORTY 9000 verfügt über spezielle Öffnungen im Steuerrohr. Diese führen kühle Luft an den Akku, Bei einer Abfahrt wird der Akku so gekühlt. Dies garantiert die optimale Betriebstemperatur des Shimano Akku – auch während einer sehr sportlichen Fahrt.

Ausstattung und Design

Bei seinem EONE-FORTY 9000 ist Merida dem Trend gefolgt und setzt auf einen großen 29 Zoll Reifen als Vorderrad und einem 27,5 Zoll Reifen als Hinterrad. Diese Kombination bietet dir fantastische Präzision, Verspieltheit und Traktion. Egal auf welchem Trail du unterwegs bist.

Das Ziel war die Entwicklung eines E-Fully, dass dein perfekter Begleiter ist. Mit diesem Modell kannst du anspruchsvolle Singletrails, Alpencross und herausfordernde Gebirgsetappen bewältigen. Der leistungsstarke E-Bikemotor bietet dir bei steilen Anstiegen zuverlässige Unterstützung.

Die Federgabel bietet dir 140 mm Federweg. Gemeinsam mit der Hinterradfederung sind sportliche Sprünge und Abfahrten kein Hindernis für dich und dein Rad. Die 12-Gang Kettenschaltung bietet auch ohne E-Antrieb eine breite Auswahl an Gängen.

Da im großen Rohr der Akku fest integriert wurde, lässt sich kein Flaschenhalter anbringen. Kein Problem! Der Hersteller hat einfach eine funktionale Flaschenhalterung angebracht. Diese fasst auch größere Flaschen bis 0,75 Liter.

Fazit

Dieses E-Fully bringt dich zuverlässig durch die Berge. Auch abseits von befestigten Wegen! Der Shimano-Antrieb bietet dir Unterstützung bei steilen Anstiegen und weiten Entfernungen hervorragende Unterstützung. Mit einem Gewicht von knapp 22 kg, ist das E-Bike rund 5 kg leichter als vergleichbare E-Bikes anderer Hersteller. Der Preis ist für ein Carbon-Rahmen definitiv angemessen.

EONE-FORTY 9000 kaufen

Ab 7.199 € inkl. MwSt. zzgl. Versand.
Ratenzahlung und Bike-Leasing über Jobrad möglich.

Logo B.O.C. Fahrradhandel

Bildquellen

  • MERIDA EONE-FORTY 9000: B.O.C.