Haibike SDURO Fullnine 3.0 (2021)

Haibike SDURO Fullnine 3.0

Vor kurzem habe ich die Haibike Neuheiten aus 2021 vorgestellt. Mit dabei das Haibike SDURO Fullnine 3.0, ein vollgefedertes E-Mountainbike mit leistungsstarkem Yamaha-Motor.

SDURO FullNine-Modelle von Haibike

Das Haibike SDURO Fullnine 3.0 ist ein vollgefedertes E-Mountainbike mit 29 Zoll Rädern. Die sogenannten Fullys eignen sich hervorragend für denn maximalen Fahrspaß weit abseits befestigter Wege.

Dank der elektrischen Unterstützung des E-Bike Motor bist du um ein vielfaches flexibler. Steile Anstiege und die Überwindung längerer Strecken sind dank des E-Bike Antrieb kein Problem. Bis zu 25 km/h schnell zur neuen Abfahrt. Bei sportlichen Abfahrten selbst verzichtet man in der Regel auf den E-Bike Antrieb.

Die Elektronik eines E-Fully wird besonderer Belastung ausgesetzt. Sprünge und Landungen belasten nicht nur die allgemeinen Fahrrad-Komponenten stark, auch Motor und Akku werden in besonderem Maße belastet. Haibiike hat spezielle Abdeckungen entwickelt um Akku und Motor bestens zu schützen.

Wenn du gerne abseits von Straßen und befestigten Wegen unterwegs bist eröffnet ein E-Fully ganz neue Möglichkeiten für dich. Dank der Vollfederung ist die Fahrt auf jeglichem Untergrund deutlich komfortabler. Und Anstiege nimmst du mit hohen Geschwindigkeiten um schneller zur nächsten Abfahrt zu gelangen.

Bist du also ein sportlicher Fahrer, dann wähle ein Haibike SDURO Fullnine aus der aktuellen Saison. Mit diesem vollgefederten E-Mountainbike machst du nichts falsch.

Das Haibike SDURO Fullnine 3.0 aus der Saison 2021. Schicker, blauer Lack und Vollfederung für sportliche Fahrten abseits befestigter Wege.

Haibike SDURO Fullnine 3.0

Das Haibike SDURO Fullnine 3.0 (2021)

Das Haibike SDURO Fullnine 3.0 ist ein vollgefedertes E-Mountainbike mit 29 Zoll Rädern. Das blaue E-Fully ist die richtige Wahl für sportliche Fahrten abseits befestigter Straßen.

Der leistungsstarke E-Bike Motor von Yamaha bringt dir extrem gute Leistung, hohe Reichweite und eine Beschleunigung bis zu 25 km/h. Die Federwege der Federgabel betragen 100 mm. Auch die hintere Federung bietet dir einen 100 mm Federweg.

Schauen wir uns die Details zu Motor und Akku, sowie die weiteren Komponenten genauer an:

Motor und Akku

Haibike hat sich in dieser Saison von Motoren und Akkus von Bosch getrennt. Seither setzt der Hersteller auf Yamaha Motoren und Akkus. Der verbaute Yamaha PW-ST Mittelmotor 250W bringt dir extreme Leistung.

MotorYamaha PW-ST Mittelmotor 250W
Leistung70 Nm
AkkuYamaha Lithium Ion 500Wh
Reichweitebis zu 80 km
DisplayYamaha Side Switch

Das Yamaha Side Switch Display ist ein sehr einfach zu bedienendes Display ohne viel Schnick Schnack. Die beste Wahl für sportliche Fahrten, bei denen du von einer leichten Bedienung profitierst.

Ausstattung und Details

Sehen wir uns die Ausstattung nun näher an. Das Haibike SDURO Fullnine 3.0 hat 20 Gänge. Das ist schon recht viel, setzen die meisten E-Mountainbikes und E-Fullys doch auf 10 bis 12 Gänge. Für sportliche Fahrten, gerade in bergigem Gelände sind 20 Gänge jedoch eine wichtige Voraussetzung.

Das Haibike SDURO Fullnine 3.0

Die Komponenten der 20-Gang Kettenschaltung stammen von Shimano Deore. Die hydraulischen Scheibenbremsen haben einen Scheibendurchmesser von 180 mm. Auch die Komponenten der Scheibenbremsen stammen von Shimano.

Das Haibike SDURO Fullnine 3.0

Die hydraulischen Scheibenbremsen sichern einen kurzen Bremsweg, auch bei hohen Geschwindigkeiten. Die Bremskraft ist sehr stark und wird auch bei schlechter Witterung und feuchten Bedingungen zuverlässig aufgebracht.

100 mm Federweg der Vollfederung

Mit 100 mm Federweg sind Sprünge und ein sportliche Fahrweise einfach und angenehm zu meistern. Auch die Front-Federgabel bietet einen entsprechenden Federweg.

E-Fully von Haibike

Die Verarbeitung des Haibike ist hervorragend. Hochwertige Komponenten, versteckte Kabelführung und leistungsstarke Motoren gelten als die Spezialität von Haibike. Und das auch bei diesem E-Mountainbike. Die unverbindliche Preis-Empfehlung liegt bei 3.299 €. Ein echtes Schnäppchen für diese Ausstattung.

Haibike SDURO Fullnine 3.0 kaufen

Das Haibike SDURO Fullnine 3.0 wird derzeit recht preisstabil für 3.299 € verkauft. Sieht man sich Ausstattung und Performance des vollgefederten E-Mountainbike an, kann man leicht errechnen wie preisgünstig das Angebot eigentlich ist.

Du kannst dir das Haibike SDURO Fullnine 3.0 direkt kaufen oder Ratenzahlung beantragen. Bei fahrrad24 gibt es auch die Möglichkeit das E-Bike zu leasen, sofern dein Arbeitgeber dir diese Option anbietet.

3.289 € zzgl. Versand.
Finanzierung möglich.
Bike-Leasing möglich.

Fahrrad24

3.299 € zzgl. Versand.
Finanzierung möglich.
Optionale E-Bike Versicherung.

B.O.C. Fahrradhandel

Bildquellen

  • Haibike SDURO Fullnine 3.0: B.O.C.
  • Haibike SDURO Fullnine 3.0 Schaltung: Decathlon
  • Haibike SDURO Fullnine 3.0 Hydraulische Scheibenbremsen: Decathlon
  • Haibike SDURO Fullnine 3.0 Federung: Decathlon
  • Haibike SDURO Fullnine 3.0: Decathlon