Haibike Trekking S 9, das 45 km/h E-Bike

Haibike Trekking S 9

Heute möchte ich wieder ein Haibike vorstellen: Das Haibike Trekking S 9 Bereits vor kurzem habe ich die Haibike SDuro-Serie vorgestellt. In diesem Beitrag soll es um ein E-Bike gehen, dass die maximale Geschwindigkeit von 45 km/h erreichen kann.

Ein 45 km/h E-Bike? Was muss man beachten?

Die meisten E-Bikes bieten eine Trittunterstützung bis 25 km/h. Danach sind die Motoren abgeriegelt. Wer schneller fahren möchte, muss mehr Muskelleistung erbringen. Es gibt aber auch E-Bikes, welche bis zu 45 km/h schnell fahren.

Warum also nicht eher auf ein solches setzen? Ein E-Bike, dass mehr bis zu 45 km/h fahren kann gilt nicht mehr als Fahrrad. Sondern es ist ein Kleinkraftrad, aus Sicht des deutschen Gesetzgebers. Meist nennt man diese E-Bikes auch S-Pedelec.

Um ein S-Pedelec fahren zu dürfen brauchst du mindestens einen Führerschein der Klasse AM. Ebenso musst du einen geeigneten Helm während der Fahrt tragen.

Eine weitere Besonderheit ist die Versicherungspflicht. Du musst also dein E-Bike versichern und mit einem entsprechenden Nummernschild für Kleinkrafträder versehen.

Das sind die Besonderheiten der sogenannten S-Pedelecs bzw. E-Bikes mit einer Geschwindigkeit für bis zu 45 km/h.

Haibike Trekking S 9

Aber genug zu den gesetzlichen Vorschriften. Ich möchte dir in diesem Beitrag das Haibike Trekking S 9 vorstellen. Es handelt sich dabei um ein leistungsstarkes E-Bike, dass dich mit bis zu 45 km/h durch die Gegend trägt.

Haibike Trekking S 9

Bei Haibike handelt es sich um meinen Lieblings-E-Bike-Anbieter. Die E-Bikes sind sehr solide, gut ausgestattet und hochwertig verarbeitet. Der Hersteller hat eine ganze Stange an E-Bikes im Angebot. So auch das Haibike Trekking S 9.

Beim Haibike Trekking S 9 handelt es sich um ein voll ausgestattetes Trekking-Rad. Das heißt du erhälst ein E-Bike mit Schutzblechen, kompletter Beleuchtungs- und Sicherheits-Ausstattung. Die meisten Trekking-Räder von Haibike verfügen über etwas breitere Reifen. Das bringt dir bei jeder Witterung gute Stabilität.

Motor und Leistung

Wie bereits in der Einleitung zu lesen fährt dieses E-Bike bis zu 45 km/h schnell.

E-Bike ZulassungspflichtigJa
Akkukapazität36 V – 14 Ah – 500 Wh
Motor Drehmoment70 Nm
MotorYamaha PW Speed Mittelmotor 500 Watt
DisplayYamaha Multi Switch
LadegerätYamaha Schnellladegerät 4A
E-Bike Motor HerstellerYamaha
E-Bike MotorpositionMittelmotor
BremsenHydraulische Scheibenbremsen

Ausgestattet ist das E-Bike mit einem Yamaha Mittelmotor, einem leistungsstarken Akku mit 500 Wh und natürlich hydraulischen Scheibenbremsen. Letztere finden hier bereits Erwähnung, da bei hohen Geschwindigkeiten auf dem Fahrrad gute Bremsen extrem wichtig sind.

Yamaha ist neben Bosch einer der bekanntesten E-Bike-Motoren Hersteller. Die Kombination aus den Yamaha-Komponenten verspricht zuverlässige Leistung und maximale Reichweite.

Ausstattung

Dieses E-Bike ist ein echter Traum. Haibike hat wieder mal ein tolles Pedelec auf den Markt gebracht. Nun aber der Reihe nach.

Bei diesem Rad setzt Haibike auf einen Aluminium-Rahmenmit 48 cm, 52 cm, 56 cm und 60 cm Höhe. Die Farbe ist Grau, mit Orange-farbenen Highlights.

Mittelmotor

Der Mittelmotor ist leistungsstark und bietet eine direkt Kraftübertragung. Das Haibike Trekking S 9 verfügt nur über einen einfachen Kettenschutz, der für die meisten Fahrten aber ausreichen sollte. Bei den Pedalen handelt es sich um Wellgo C29, welche auf den Bildern nicht zu sehen sind.

Lenker mit Rückspiegel

Bei E-Bikes mit einer Höchstgeschwindigkeit von mehr als 25 km/h ist ein Spiegel ein wichtiges Zubehör-Teil. Als Lenker ist ein Eigenprodukt von Haibike verbaut. Dieser ist hat eine Lenkerbreite von 720 mm. Der Vorbau ist fest für eine entsprechend hohe Stabilität. Das E-Bike Bedienteil Yamaha Multi Switch ist fest am Lenker verbaut.

Gepäckträger

Als Beleuchtung kommt vorne die Spanninga Axendo 100 mit 100 LUX zum Einsatz. Als Rückleuchte ist eine Busch & Müller Toplight Line E Brake verbaut. Dieses verfügt über einen Prozessor, der während der Fahrt die Signale des Nabendynamo auswertet. Wenn das E-Bike langsamer wird leuchtet die Heckleuchte heller auf. Die Rückleuchte fungiert somit als Bremslicht.

Als Reifen kommen 28 Zoll Schwalbe Energizer Plus 28 x 1.75 (47-622) mit Pannenschutz und Reflex zum Einsatz. Die Bremsen sind die MT4 von
Magura MT4. Es handelt sich dabei um Hydraulische Scheibenbremse mit 180 mm Bremsscheibenblättern. Diese bieten ausreichend Bremskraft und Sicherheit auch bei schlechter Witterung.

Kettenschaltung des Haibike Trekking S 9

Das Haibike Trekking S 9 bietet dir eine 20-Gang Kettenschaltung. Die Kassette stammt von Shimano und bietet 11-36 Zähne. Als Schalthebel kommt der Shimano Deore M4100, ein sogenannter Triggerschalter zum Einsatz.

Fazit

Mein persönlicher Favorit bei hochwertigen E-Bikes ist definitiv der Hersteller Haibike. Hochwertig verbaute Komponenten, besonders leistungsstarke Akkus und Motoren sind Standard bei E-Bikes von Haibike.

Das Haibike Trekking S 9 ist ein E-Bike mit Spitzengeschwindigkeiten für bis zu 45 km/h. Dafür braucht man aber eine passende Führerscheinklasse, ein Versicherungskennzeichen und einen Helm.

Das Trekking S 9 ist ein sehr solides S-Pedelec. Damit sind auch längere Fahrten kein Problem. Dank der guten Beleuchtung, der zuverlässigen Scheibenbremsen und der Straßenausstattung eignet sich dieses E-Bike auch für schlechte Witterung.

Würde ich ein entsprechend schnelles E-Bike kaufen wollen, wäre es definitiv meine erste Wahl!

Haibike SDURO Trekking S 9

Das vorgestellte Haibike scheint nicht mehr verfügbar zu sein. Sieh dir seinen Vorgänger an. Von diesem gibt es noch einige Exemplare online zu kaufen.

Haibike SDURO Trekking S 8

Ab 3.499 € zzgl. Versand.
S-Pedelec mit gesetzlich vorgeschriebener Ausstattung, großem Akku und Top Ausstattung.
Finanzierung oder Leasing möglich.

Haibike SDURO Trekking S8

Bildquellen

  • Haibike Trekking S 9: B.O.C.
  • haibike-trekking-s-9-mittelmotor: B.O.C.
  • haibike-trekking-s-9-lenker: B.O.C.
  • haibike-trekking-s-9-beleuchtung: B.O.C.
  • haibike-trekking-s-9-kettenschaltung: B.O.C.
  • habike-trekking-s-9: B.O.C.
  • Haibike SDURO Trekking S8: B.O.C.