Haibike XDURO Adventr 6.0 Trekking E-Bike

Heute möchte ich dir ein hochwertiges und besonders leistungsstarkes Trekking E-Bike der beliebten Marke Haibike vorstellen: Das Haibike XDURO Adventr 6.0.

Nicht ohne Grund gehören die Haibikes zu den beliebtesten E-Bikes auf dem Markt. Hochwertige Komponenten, eine gutes Zusammenspiel von Motor, Akku und Ausstattung, sowie sportliche Designs überzeugen Kunden in ganz Europa.

Seit letztem Jahr setzt Haibike vermehrt auf Yamaha Motoren. Mit der Flyon Serie wird die Auswahl der E-Bikes um einen ganz neuen Motor ergänzt. Die Motoren von Flyon. Mit im Programm auch der passende Akku und das passende Display. Haibike hat vor allem E-Mountainbikes von Flyon im Angebot. Das Haibike XDURO AllMtn 8.0 ist das E-Trekkingbike mit einem Flyonmotor. Bisher habe ich ein E-Mountinbike mit Flyon-Motor vorgestellt.

Motor und Akku

Die Haibike XDURO Adventr Bikes setzen nicht auf klassische Motoren wie Bosch oder Yamaha. Bei diesen E-Bikes kommen die wahrscheinlich schönsten Motoren zum Einsatz: Flyon Motoren. Diese zeichnen sich durch sehr ruhige Laufeigenschaften, perfekte Kraftübertragung und einzigartige Leistung aus.

MotorFlyon, HPR120S
Drehmoment120 Nm
AkkuFlyon, The Battery, 630 Wh
DisplayFlyon, The Display
Maximale Geschwindigkeit25 km/h

Motoren von Flyon sind die klassischen Pedelecs mit maximal 25 km/h Unterstützung. Die meisten E-Bikes von Haibike mit einem Flyon Motor sind E-Mountainbikes. Hier brauchst du die maximale Leistung, die diese Motoen bieten. Doch auch für ein E-Trekkingbike wie das Haibike XDURO Adventr 6.0 ist ein entsprechend leistungsstarker Motor nicht zu unterschätzen.

Die Beleuchtung des Bikes wird gespeist vom E-Bike Akku. Es stehen dir dafür 4 verschiedene Beleuchtungsmodi zu Verfügung. Um die Leistung nach Bedarf zu steuern stehen dir 5 verschiedene Fahrmodi zu Verfügung.

Wenn du auf der Suche nach Informationen zur Reichweite bist, muss ich die enttäuschen. Die Akku Reichweite ist abhängig von deinem Gewicht, der Straßenbeschaffenheit, der Temperatur, des Gelände und letztlich auch von der gewählten Beleuchtung. Mit einem Gewicht von 80 kg fährst du auf der Straße, in einem normalen Fahrtmodus, mit Tagfahr-Licht, in der Ebene ca. 90 km.

Ausstattung des Haibike XDURO Adventr 6.0

Das Rahmendesign des Haibike XDURO Adventr 6.0 macht auf dem E-Trekkingbike ein sehr sehenswertes E-Bike. Da der Rahmen aus Carbon hergestellt wird, setzt du auf ein besonders leichtes Gefährt. Das E-Bike trägt Fahrer bis zu 130 kg oder entsprchend Zuladung. Der Gepäckträger nimmt die 25 kg Gepäck ab.

Mit seinen 11 Gängen stehen dir genug Gänge für Fahrten auch mit moderater Motor-Zuschaltung zu Verfügung. Verbaut ist eine Kettenschaltung mit Shimano Deore Komponenten. Auch die Scheibenbremsen stammen von Shimano. Diese bieten dir auch bei Nässe und Verschmutzung maximal zuverlässige Bremskraft. Aus diesem Grunde werden auch vorrangig Scheibenbremsen an E-Bikes verbaut. Immerhin bist du mit hohen Geschwindigkeiten unterwegs.

Die Federgabel des Haibike XDURO Adventr 6.0 stammt von Suntour. Natürlich ist bei einem Modell wie dem Adventr 6.0 eine Luftfedergabel verbaut. Abschalten kannst du diese mittels Lockout-Funktion direkt am Lenker.

Das E-Trekkingbike ist mit allen Komponenten für den Alltag gerüstet. Ein Fahrradständer, Gepäckträger mit bis zu 25 kg Zuladung, Schutzbleche, Reflektoren und Beleuchtung. Gespeist wird die Beleuchtung über die Systembatterie. Der Scheinwerfer Haibike Skybeamer, sowie die Rücklichter Haibike Twin TailLights bieten dir hohe Sicherheit und extreme Ausleuchtung.

Meine Erfahrung mit dem Flyon

Ich durfte ein Flyon-Haibike testen und ca. 10 km fahren. Das E-Bike liegt gut auf der Straße, wirkt sehr edel und ist gut verbaut. Der Akku ist im Rahmen integriert und lässt sich gut entnehmen. Die 120 Nm Drehmoment sind bereits bei der ersten Fahrt beim Antreten zu spüren.

Natürlich handelt es sich um einen Mittelmotor, sodass die Kraftübertragung hervorragend ist. Sowohl in der Ebene, als auch bei Anstiegen beschleunigt das Flyon E-Bike in kurzer Zeit auf ein vielfaches. Die Akku-Leistung ist abhängig vom Fahrmodus, du kannst diese also direkt beeinflussen.

Zwar reicht meine 10 km Testfahrt für einen ausführlichen Test nicht aus, ich bin aber wirklich überzeugt von diesem E-Bike. Solange hoffe ich auf eine etwas längere Testfahrt, vorzugsweise im Gelände.

Mein Fazit zum Haibike XDURO Adventr 6.0

Dieses E-Trekkingbike ist der ideale Alltags- und Tourenbegleiter. Mit dem Flyon Motor bist du schnell und kräftig unterwegs. Arbeitswege oberhalb von 40 km lassen sich mit dem Haibike XDURO Adventr 6.0 problemlos bewältigen.

Wer ein besonders schönes und exklusives E-Bike sucht ist mit dem Haibike XDURO Adventr 6.0 gut beraten. Immerhin kommen hier keine Standard Motoren zum Einsatz, sondern besonders leistungsstarke Komponenten, welche auch noch gut aussehen.

Mit einem Preis von 5.999 € gehört dieses E-Bike definitiv zu den teureren Bikes. Begründet wird das aber mit der Auswahl der Top-Komponenten, dem Carbon Rahmen und dem exklusiven Motor.

Bei fahrrad24.de kaufen

Ab 5.350 € zzgl. Versand.
Bestes Angebot im Netz. Nur noch wenige Exemplare auf Lager.

Logo Fahrrad24

Bei B.O.C. kaufen

Ab 5.999 € zzgl. Versand.
Finanzierung und Leasing möglich.
Optionale E-Bike Versicherung im Angebot.

Logo B.O.C. Fahrradhandel

Haibike XDURO AllMtn 8.0 FLYON

Ein E-Mountainbike aus der Haibike Serie mit Flyon Motoren und Akkus. Ab 6.999 € zzgl. Versand. Eine interessante Alternative für alle Geländefahrer.

Haibike XDURO Allmtn 8.0

Bildquellen

  • Haibike XDURO Allmtn 8.0: B.O.C.