Bergamont E-Ville SUV Elite 28 ZOLL

Bergamont E-Ville SUV Elite

Das Bergamont E-Ville SUV Elite ist ein mächtiges Touren- und Alltagsrad. Wenn dir die praktische Anwendung deines E-Bikes sowie Fahrkomfort und Sicherheit wichtig sind, dann ist dieses E-Bike deine erste Wahl. Dieser Test soll dir dabei helfen die richtige Kaufentscheidung zu treffen.

Bergamont E-Bikes

Der deutsche Fahrrad-Hersteller Bergamont entwickelt seine Fahrräder in Hamburg, St. Pauli. Im Angebot finden sich verschiedene Straßenräder und viele Exemplare aus der Renner-Sparte. Ich bin ein bekennender Freund von den Bergamont Gravelbikes. Gerade erst habe ich das neue Bergamont Gravelbike getestet und vorgestellt.

Natürlich ist der E-Bike Trend nicht am Bergamon-Team vorbeigegangen. Mit viel Liebe zum Detail und Ideenreichtum hat der deutsche Hersteller einen neuen Produkt-Begriff etabliert: Das SUV unter den E-Bikes. Dieses Rad ist für den urbanen Raum gedacht, möchte aber auch einmal im Gelände seine Stärken zeigen. Also ein solides Alltagsrad für die Stadt, aber auch für das Gelände.

Neben dem SUV unter den E-Bikes finden sich vor allem E-Trekkingbikes und Renner im E-Angebot von Bergamont. In diesem Beitrag möchte ich dir das Bergamont E-Ville SUV vorstellen. Praktisch in der Ausstattung und absoluter Komfort beim E-Biken sind die Stärken des neuen Bergamont E-Bikes.

Bergamont E-Ville SUV Elite

Es gibt das Bergamon E-Ville SUV in verschiedenen Versionen. Die Elite-Variante ist dabei die am besten ausgestattete Variante und bringt ein paar Vorteile mit sich. Perfekter Reifengrip auf der Straße und im Gelände, die Möglichkeit, eine zweite Batterie nachzurüsten, vielfältige Befestigungsmöglichkeiten und die 160-kg-Gesamtgewicht sind die Highlights dieser Modellvariante.

Motor und Akku

Bei den E-Bikes setzt der deutsche Hersteller auf Motor und Akku von Bosch. Für ordentlich Leistung ist das Bosch Performance Line CX Motor der 4. Generation verbaut. Dieser ist im Vergleich zu den Vorgängern noch leichter und leiser. Der Mittelmotor ist fest im Rahmen verbaut und bietet damit den perfekten, tiefen Schwerpunkt.

MotorBosch Performance Line CX Motor, 4. Generation
Leistung250 Watt, 36 V
Drehmoment75 Nm
PositionMittelmotor
Akku Bosch PowerTube Akku
Kapazität625Wh
BesonderheitZweiter Akku möglich

Die Kapazität von 625 Wh bietet im Alltag und auf Touren enorme Energie und Reichweite. Für Vielfahrer besteht auch die Möglichkeit einen zweiten Akku zu ergänzen. Damit eignet sich das Bergamont E-Ville SUV Elite auch für eine Radreise oder echte Vielfahrer. DA der Haupt-Akku ebenso abnehmbar ist, kannst du diesen zum Laden und als Diebstahlsicherung mitnehmen.

Natürlich ist bei diesem Modell der Akku fest im Rahmen integriert. Das sieht besser aus, bietet aber vor allem auch Schutz im Alltag und bei Stürzen mit deinem E-Bike.

Ausstattung und Design

Sehen wir uns die Ausstattung an. Das Bergamont E-Ville SUV Elite setzt auf einen Aluminium-Rahmen mit tiefem Einstieg. Das macht das Rad für Alltagsradler noch interessanter. Das Orange-Grau setzt Akzente und sieht einfach gut aus. Natürlich verfügt das E-Bike über eine Leuchtanlage. Das Rücklicht ist ausgestattet mit einem Bremslicht.

Die 12-Gang Kettenschaltung mit Shimano Deore Komponenten ist langlebig und bietet genug Variationen für den Alltag und Touren. Die KMC-Kette ist für E-Bikes ausgelegt und hält den Belastungen lange Stand. Die 28 Zoll Laufräder verfügen über Schnellspanner und sind mit Schwalbe Marathon Plus MTB ausgestattet. Diese Standard-Reifen bieten einen hervorragenden Pannenschutz und guten Grip auf der Straße und im Gelände.

Für deine Sicherheit sind hydraulische Scheibenbremse des Typs Shimano Alfine BR-S7000 verbaut. Diese bieten dir maximale Bremsleistung. Unabhängig von Witterung, Temperaturen, Beladung und Geschwindigkeit. Hydraulische Scheibenbremsen sollen allerdings einmal im Jahr gewartet werden. Bei der normalen Radwerkstatt kein immenser Kostenpunkt.

Neben dem tiefen Einstieg bietet dir das Begamont E-Ville SUV Elite weiteren Komfort. Die leichte Suntour Mobie 25 Air ist eine Luftfedergabel. Du kannst diese auf dein Gewicht, sowie nach deinen Federungswünschen anpassen. Die Abnutzung einer Luftfedergabel ist eher gering und damit auch für Vielfahrer geeignet.

Verbaut wurde zudem ein Racktime E-Ville Carrier mit Snapit 2.0 System. Damit lassen sich eine Vielzahl an Taschen und Körben befestigen. Natürlich ist das Bergamont E-Ville SUV Elite STVO-konform und verfügt auch über Schutzbleche und Fahrradständer.

Bei einem Eigengewicht von 28,3 kg liegt das zulässige Gesamtgewicht 160 kg. Dazu zählen das Fahrrad inkl. Fahrer, Bekleidung und Gepäck. Damit bleiben 131,7 kg für Fahrer und Gepäck.

Fazit

Bergamont hat wieder mal ein äußerst durchdachtes Modell auf den Markt gebracht. Technische Details, gutes Design und Leistung machen das Bergamont E-Ville SUV Elite zu einem idealen Begleiter im Alltag. Sicherheit bei hoher Leistung ist für das Modell selbstverständlich.

Dank der tiefen Mittelmotor bietet das Rad einen tiefen Schwerpunkt. Wie bei vielen anderen Radtests nachgewiesen werden konnte, hat sich der tiefe Schwerpunkt bei E-Bikes bewährt. Dank der umfangreichen Ausstattung des Bergamont E-Ville SUV Elite bist du im Alltag und auf Touren hervorragend unterwegs.

Bergamont E-Ville SUV Elite kaufen

Ab 4.599 € inkl. MwSt. zzgl. Versand.
Leistungsstarkes E-Bike von Bergamont.
Ratenzahlung möglich.

Logo B.O.C. Fahrradhandel

Bildquellen

  • Bergamont E-Ville SUV Elite: B.O.C.