E-Bike für 1.500 EUR, das Katarga E LT1

Katarga E LT1 (300 Wh)

In diesem Beitrag möchte ich dir ein E-Bike für 1.500 EUR vorstellen: Das Katarga E LT1. Das E-Mountainbike ist ein kostengünstiges Einstiegs-E-Bike.

Dieses E-Bike scheint ausverkauft zu sein. Sieht dir mal das E-Mountainbike E-ST 100 von Decathlon an. Es handelt sich dabei um ein solides E-Bike, dass dich gerade einmal 1.000 € kostet.

Das E-Mountainbike Katarga E LT1

E-Mountainbikes liegen voll im Trend. Die geländegängigen E-Bikes eignen sich hervorragend für Fahrten durch den Wald und über Feldwege und andere eher nicht so gut befestigte Straßen. Für manchen ist das Mountainbike auch eher eine Frage des Designs.

Das Katarga E LT1 ist ein Einstiegs-Rad mit einem Mittelmotor. Der Akku sitzt aufgesetzt im Rahmen des Rades. Auch wenn es sich um ein E-Mountainbike handelt, ist das Rad nur bedingt für Abfahrten geeignet. Für normales Gelände und unbefestigte Wege ist das aber kein Problem.

Bei dem Mittelmotor handelt es sich um einen 250 Watt Bosch Motor einer Motor-Unterstützung bis 25 kmh. Der Akku hat eine Kapazität von 300 Wh. In knapp 3,5 Stunden lässt sich dieser vollständig laden. Zum Laden wird der Akku aus seiner Halterung entnommen.

Akku-Kapazität (Wh)300
Motor-HerstellerBosch
Motor-Unterst.bis 25 kmh
Akku-Ladezeit 100%3,5 Stunden
BremsenScheibenbremsen
Gänge7
Motor-Leistung250 Watt
Kenndaten zu Motor und Akku
Der Akku vom E-Bike
Der Akku vom E-Bike

Mit seinen 7 Gängen bietet dir das E-Bike alles was du für ein Einsteiger E-Bike brauchst. Die Schaltung ist warungsarm, der Rahmen aus Alumiium stabil. Die Bremsen sind hochwertige Scheibenbremsen die auch ein höheres Fahrer-Gewicht mit Gepäck problemlos sicher auf der Straße halten.

E-Mountainbike Katarga E LT1
Schaltung und Motor

Das Design des Katarga E LT1 ist meiner Meinung nach auch ein echter Hingucker! Das Blau vom Rahmen mit den grünen Abhebungen ist edel und sportlich zugleich. Die meistern Räder auf der Straße sind schwarz. Nicht zuletzt deswegen fällt diese Gestaltung sofort in den Blick.

Hochwertige Scheibenbremsen
Hochwertige Schreibenbremsen

Die Laufradgröße beträgt 27,5 Zoll.

Für das E LT1 gibt es verschiedene Upgrades. So bekommst du das Bike mit einer Straßen-Ausstattung und einem größeren Akku. Bei der Ausstattung handelt es sich um Schutzbleche, Beleuchtung und Fahrrad-Ständer.

Wer genau hinsieht wird außerdem erkennen, dass die Street-Version statt der grünen Highlights über rote Highlights verfügt. Wer die Straßenausstattung nachrüstet kommt wahrscheinlich auf mehr als 100 EUR Aufpreis. Daher kann man diese durchaus mitkaufen.

Insbesondere die Beleuchtung und die Schutzbleche möchte man eigentlich gerade an einem E-Bike nicht missen. Aber nicht vergessen: Bei einer integrierten Beleuchtung zieht auch diese Energie vom Akku!

Lohnt sich das E LT1 von Katarga?

Das Katarga E LT1 ist ein sehr günstiges E-Bike. Doch wer billig kauft, kauft zwei mal – oder? Die verbauten Komponenten gehören nicht zu den Top-Teilen auf dem Markt. Es handelt sich aber um solides Produkte namenhafter Hersteller, wie zum Beispiel Shimano.

Der Motor stammt, genau so wie der Akku, von Bosch. Dies ist der führende Hersteller an E-Bike Ausrüstungen auf dem Markt. Du kaufst also solide Komponenten zu günstigen Preisen.

Es gibt sicherlich E-Bike mit einer größeren Reichweite, mehr Gängen, größerem Akku und einem besser Fahrrad-Computer. Im Gegensatz zu anderen Produkten hast du beim Katarga E LT1 einen soliden Mittelmotor und hochwertige Komponenten.

Das Katarga E LT1 kaufen

Du kannst dir das E-Bike über verschiedene Zahlungsarten kaufen. Ferner stehen dir auch Ratenzahlung und Business-Leasing zu Verfügung. Damit wird das äußerst kostengünstige E-Bike noch leistbarer.

Preisab 1.499 EUR
Leasingmöglich
Ratenzahlungmöglich
Versandvormontiert

Geliefert wird dir das E-Bike mit passendem Werkzeug. Du musst nur die Pedale anschrauben, den Lenker gerade machen und los gehts! Die E-Bike werden fertig montiert, für deine erste Fahrt vorbereitet und direkt an dich verschickt.

E-Mountainbike E-ST 100 von Decathlon

Ein solides E-Bike für gerade einmal 1.000 €. Mit einem Hinterradmotor, einer 8-Gang Kettenschaltung und einem Akku mit knapp 385 Wh.

E-ST-100 E-Mountainbike für Einsteiger

Bildquellen

  • Katarga E-LT1 300 Akku: Radonline
  • Katarga E-LT1 300 Schaltung: Radonline
  • Katarga E-LT1 300 Scheibenbremsen: Radonline
  • E-ST-100 E-Mountainbike für Einsteiger: Bildrechte beim Autor
  • Katarga E LT1 (300 Wh), 7 Gang Kettenschaltung, Herrenfahrrad, Diamant, Modell 2019, 27,5 Zoll, hellblau: Radonline